Arbeitskreis Kultur on Tour

Gedankenaustausch mit der Theaterbande

Arbeitskreis Kultur & Tourismus traf sich mit der Theaterbande Phönix

 

Freitag, den 12.04.2019, traf sich der CDU Arbeitskreis Kultur & Tourismus mit der Theaterbande zu einem Meinungsaustausch. 

An dem Treffen nahm mit Ulrike Bösemann, Rolf Herrmann und Volker Metz fast der gesamte Vorstand teil.
Ein Abriss der Jahresaktivitäten brachte die damit einhergehenden Herausforderungen denen sich der Verein jedes Jahr aufs Neue stellen muss zum Vorschein.
Da die Theaterbande ein Tourneetheater ist, hat sie keine festen Räumlichkeiten für Proben, Requisite und Aufführungen. Bei aktuellen Belegungen z.B. im Forum müssen immer wieder Bühnenelemente zwischen den Vorführungen abgebaut und wenn sie nicht vor Ort eingelagerte werden können, anderweitig eingelagert werden. Daher ist alles immer in Bewegung und verursacht hierdurch entsprechende Kosten, die über den Kartenverkauf, die Mitgliedsbeiträge und mögliche Förderungen gedeckt werden müssen. Daher wünscht man sich bezahlbare, feste Räumlichkeiten, in denen man vieles miteinander vereinbaren kann.
Der sehr engagierte Verein hat ich vor ca. 11 Jahren aus Aktiven der Waldbühne neu gegründet und zählt heute ca. 140 Mitglieder, von denen ca. 40 aktiv am Spielbetrieb teilnehmen. Für ihr Engagement als Kulturträger der Stadt und der Region Melle sicherten die Politiker ihre Unterstützung zu.

Nach oben